Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Immer mit Durchblick! Um alles immer wirklich im Blick zu behalten, ist gerade beim Fahrradfahren eine Brille die richtige Wahl. Sie schützt nicht nur vor Sonne und UV-Strahlen, sondern vor allem vor Wind, Wetter, Staub und Insekten. Im Gelände verhindert sie zu dem den ein oder anderen Klumpen Matsch im Auge. Für den sportlichen Einsatz solltest du unbedingt darauf achten, dass deine Brille auch unter dem Helm gut sitzt und an keiner Stelle drückt. Viele Brillen verfügen über Wechselgläser. So kannst Du je nach Jahreszeit und Wetterbedingung entscheiden, welches Farbe deines Glases für die aktuelle Situation die richtige ist. Wiederum andere haben so genannte „photochromische“ Gläser, die sich je nach Lichtverhältnis selbständig und schnell in der Färbung ändern. Führt dich dein Weg beispielsweise bei strahlendem Sonnenschein vom Feld in den dicht begrünten Wald, stellt sich deine Brille selbständig auf die deutlich dunkleren Verhältnisse ein und du behältst eine gute und klare Sicht. Die reine Fahrradbrille wölbt sich im Gegensatz zur Freizeitbrille deutlich weiter um die Seiten. Diese Formgebung schützt nicht nur auch von der Seite vor Wind, Staub und Insekten sondern erweitert auch dein Blickfeld erheblich. Auch Modelle mit integrierter Lesebrille (wie beispielsweise die BBB Reader) sind im VELOPLACE-Programm enthalten.

Darüber hinaus ist die Brille natürlich auch immer modisches Accessoire. Daher findest Du auf VELOPLACE top designte Brillen z.B. von den Marken BBB, Shimano und Smith.

Immer mit Durchblick! Um alles immer wirklich im Blick zu behalten, ist gerade beim Fahrradfahren eine Brille die richtige Wahl. Sie schützt nicht nur vor Sonne und UV-Strahlen, sondern vor allem... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Immer mit Durchblick! Um alles immer wirklich im Blick zu behalten, ist gerade beim Fahrradfahren eine Brille die richtige Wahl. Sie schützt nicht nur vor Sonne und UV-Strahlen, sondern vor allem vor Wind, Wetter, Staub und Insekten. Im Gelände verhindert sie zu dem den ein oder anderen Klumpen Matsch im Auge. Für den sportlichen Einsatz solltest du unbedingt darauf achten, dass deine Brille auch unter dem Helm gut sitzt und an keiner Stelle drückt. Viele Brillen verfügen über Wechselgläser. So kannst Du je nach Jahreszeit und Wetterbedingung entscheiden, welches Farbe deines Glases für die aktuelle Situation die richtige ist. Wiederum andere haben so genannte „photochromische“ Gläser, die sich je nach Lichtverhältnis selbständig und schnell in der Färbung ändern. Führt dich dein Weg beispielsweise bei strahlendem Sonnenschein vom Feld in den dicht begrünten Wald, stellt sich deine Brille selbständig auf die deutlich dunkleren Verhältnisse ein und du behältst eine gute und klare Sicht. Die reine Fahrradbrille wölbt sich im Gegensatz zur Freizeitbrille deutlich weiter um die Seiten. Diese Formgebung schützt nicht nur auch von der Seite vor Wind, Staub und Insekten sondern erweitert auch dein Blickfeld erheblich. Auch Modelle mit integrierter Lesebrille (wie beispielsweise die BBB Reader) sind im VELOPLACE-Programm enthalten.

Darüber hinaus ist die Brille natürlich auch immer modisches Accessoire. Daher findest Du auf VELOPLACE top designte Brillen z.B. von den Marken BBB, Shimano und Smith.