Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Artikel pro Seite:
UYN Alpha Beinlinge Unisex
mehrere Varianten verfügbar

UYN Alpha Beinlinge Unisex

CHF 45.00
UYN Alpha Knielinge Unisex
mehrere Varianten verfügbar

UYN Alpha Knielinge Unisex

CHF 35.00
UYN Alpha Armlinge Unixex
mehrere Varianten verfügbar

UYN Alpha Armlinge Unixex

CHF 40.00
Pearl Izumi Elite Thermal Beinlinge
mehrere Varianten verfügbar

Pearl Izumi Elite Thermal Beinlinge

CHF 56.00
CHF 80.00
Pearl Izumi Elite Thermal Knielinge
mehrere Varianten verfügbar

Pearl Izumi Elite Thermal Knielinge

CHF 42.00
CHF 60.00
Pearl Izumi Elite Thermal Armlinge
mehrere Varianten verfügbar

Pearl Izumi Elite Thermal Armlinge

CHF 35.00
CHF 50.00
BBB Higharms BBW-202 Armlinge
mehrere Varianten verfügbar

BBB Higharms BBW-202 Armlinge

ab CHF 19.95
CHF 39.90
BBB Knieling ComfortKnee BBW-93
mehrere Varianten verfügbar

BBB Knieling ComfortKnee BBW-93

CHF 29.90
BBB Coldshield Arm Warmers BBW-359 Armlinge
mehrere Varianten verfügbar

BBB Coldshield Arm Warmers BBW-359 Armlinge

CHF 39.90
BBB Beinlinge Coldshield Leg Warmers BBW-358
mehrere Varianten verfügbar

BBB Beinlinge Coldshield Leg Warmers BBW-358

CHF 54.90
PEARL iZUMi Armlinge Sun Sleeves
mehrere Varianten verfügbar

PEARL iZUMi Armlinge Sun Sleeves

ab CHF 24.50
CHF 40.00
Giant Armlinge
mehrere Varianten verfügbar

Giant Armlinge

CHF 39.90

Bekleidung Arm-/Bein-/Knielinge

Es ist zu kalt für die kurze Garnitur, aber noch nicht kalt genug für das lange Outfit? Oder du startest am kühlen Morgen und es ist schon ziemlich klar, dass es tagsüber deutlich wärmer werden wird? Mit Armlingen, Beinlingen und Knielingen machst du aus kurzärmligem Trikot und kurzer Velohose in ein paar Sekunden lange, deutlich wärmere Kleidungsstücke. Anders als warme Ersatzkleidung erfordern sie nur sehr wenig Stauraum.

Armlinge – gut geschützt gegen Kälte, Fahrtwind und UV-Strahlung

Besonders bei Übergangstemperaturen hast du die Qual der Wahl. Wenn du unterwegs merkst, dass du doch nicht warm genug angezogen bist, ist ein Paar Armlinge schnell übergezogen. Mit Armlingen bist du wesentlich besser gegen Fahrtwind und Kälte geschützt als ohne. Auch im Sommer können Armlinge eine sinnvolle Wahl sein. Dünne Armlinge mit hohem Lichtschutzfaktor halten Sonnenstrahlen effektiv ab und transportieren überschüssige Feuchtigkeit effektiv nach aussen.

Beinlinge – im Prinzip wie bei den Armen

Auch bei der Velohose musst du dich entscheiden. Reicht die kurze? Oder ist es kalt genug für die langen Thermo Tights? Wenn es unterwegs dann doch mal etwas frischer wird, machen Beinlinge deine Shorts zur langen Velohose. Durch ihr geringes Packmass passen sie problemlos zusammen mit den Armlingen in die Trikot- oder Jackentasche. Beinlinge sind oft mit einem Reissverschluss ausgestattet und lassen sich schnell an- und wieder ausziehen. Elastisches Thermomaterial sorgt für einen komfortablen Sitz. Im Sommer schützen Beinlinge mit UV-Schutz die Haut vor Sonneneinstrahlung.

Knielinge – wenn es nicht ganz so frisch wird

Knielinge funktionieren genau so wie Beinlinge, sind aber kürzer geschnitten und enden kurz unter dem Knie. Besonders in der Übergangssaison sind sie sehr gut geeignet, um aus einer Veloshorts eine ¾-Hose zu machen. Wie auch bei Armlingen und Beinlingen gibt es wärmende Thermo Knielinge, die vor Fahrtwind und Kälte schützen, und Knielinge aus leichtem, dünnem Funktionsmaterial, die überschüssige Feuchtigkeit und Wärme nach aussen abgeben und so für ein angenehm trockenes und kühles Fahrgefühl sorgen.

Wie sollten Arm- Bein- und Knielinge sitzen?

Die Warmer angenehm straff sitzen, nicht rutschen und auch nicht einschnüren. Wenn sie zu gross sind, rutschen sie hin und her und wärmen an einigen Stellen gar nicht mehr, an anderen nicht mehr richtig. Wenn sie zu eng sitzen und deine Arme bzw. Beine einschnüren, ist dies auf die Dauer nicht nur ziemlich unangenehm, auch die Wärmeleistung sinkt deutlich.

 

Es ist zu kalt für die kurze Garnitur, aber noch nicht kalt genug für das lange Outfit? Oder du startest am kühlen Morgen und es ist schon ziemlich klar, dass es tagsüber... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Bekleidung Arm-/Bein-/Knielinge

Es ist zu kalt für die kurze Garnitur, aber noch nicht kalt genug für das lange Outfit? Oder du startest am kühlen Morgen und es ist schon ziemlich klar, dass es tagsüber deutlich wärmer werden wird? Mit Armlingen, Beinlingen und Knielingen machst du aus kurzärmligem Trikot und kurzer Velohose in ein paar Sekunden lange, deutlich wärmere Kleidungsstücke. Anders als warme Ersatzkleidung erfordern sie nur sehr wenig Stauraum.

Armlinge – gut geschützt gegen Kälte, Fahrtwind und UV-Strahlung

Besonders bei Übergangstemperaturen hast du die Qual der Wahl. Wenn du unterwegs merkst, dass du doch nicht warm genug angezogen bist, ist ein Paar Armlinge schnell übergezogen. Mit Armlingen bist du wesentlich besser gegen Fahrtwind und Kälte geschützt als ohne. Auch im Sommer können Armlinge eine sinnvolle Wahl sein. Dünne Armlinge mit hohem Lichtschutzfaktor halten Sonnenstrahlen effektiv ab und transportieren überschüssige Feuchtigkeit effektiv nach aussen.

Beinlinge – im Prinzip wie bei den Armen

Auch bei der Velohose musst du dich entscheiden. Reicht die kurze? Oder ist es kalt genug für die langen Thermo Tights? Wenn es unterwegs dann doch mal etwas frischer wird, machen Beinlinge deine Shorts zur langen Velohose. Durch ihr geringes Packmass passen sie problemlos zusammen mit den Armlingen in die Trikot- oder Jackentasche. Beinlinge sind oft mit einem Reissverschluss ausgestattet und lassen sich schnell an- und wieder ausziehen. Elastisches Thermomaterial sorgt für einen komfortablen Sitz. Im Sommer schützen Beinlinge mit UV-Schutz die Haut vor Sonneneinstrahlung.

Knielinge – wenn es nicht ganz so frisch wird

Knielinge funktionieren genau so wie Beinlinge, sind aber kürzer geschnitten und enden kurz unter dem Knie. Besonders in der Übergangssaison sind sie sehr gut geeignet, um aus einer Veloshorts eine ¾-Hose zu machen. Wie auch bei Armlingen und Beinlingen gibt es wärmende Thermo Knielinge, die vor Fahrtwind und Kälte schützen, und Knielinge aus leichtem, dünnem Funktionsmaterial, die überschüssige Feuchtigkeit und Wärme nach aussen abgeben und so für ein angenehm trockenes und kühles Fahrgefühl sorgen.

Wie sollten Arm- Bein- und Knielinge sitzen?

Die Warmer angenehm straff sitzen, nicht rutschen und auch nicht einschnüren. Wenn sie zu gross sind, rutschen sie hin und her und wärmen an einigen Stellen gar nicht mehr, an anderen nicht mehr richtig. Wenn sie zu eng sitzen und deine Arme bzw. Beine einschnüren, ist dies auf die Dauer nicht nur ziemlich unangenehm, auch die Wärmeleistung sinkt deutlich.