*}

veloplace - 1.7.0

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Gepäckträger vorne für Dein Bike

Mehr und mehr findet das Velo Einzug in die Liga der ernst zu nehmenden Verkehrsmittel. So manch einer verzichtet gerade im urbanen Einsatz vollkommen auf das Auto. Umso wichtiger ist es, dass du dein Bike auch als Lastesel nutzen kannst. Mit Hilfe moderner, leichter und stabiler Gepäckträger und Lowrider ist das heutzutage in Verbindung mit passende Korb- und Taschensystemen kein Problem mehr. Wenn du viel Gepäck befördern möchtest, benötigt du mehr als nur den Gepäckträger hinten. Vorderradgepäckträger ermöglichen eine Montage von fest sitzenden Körben oder Transportboxen und Du hast dein Gepäck immer im Blick.  Vorderradgepäckträger, bei denen die Last direkt über dem Vorderrad liegt, sind eher für leichteres Gepäck gedacht. Vorderrad Gepäckträger sind vor allem bei Citybikes beliebt.

bG9jYWw6Ly8vcHJvZHVjdC8yMjU0NDc1XzEucG5n


Eine innovative Anbringungsart des Gepäckträgers vorne bietet der Lowrider. Die Lowrider werden an der Gabel angebracht und haben den Vorteil, dass sie durch die Nähe zur Lenkerachse das Fahrverhalten kaum negativ beeinflussen. Durch diese achsnahe Position werden die Trägheitsmomente und Lenkkräfte minimal gehalten. So kannst Du bestens auf langen Touren dein Gepäck auf Vorder- sowie Hinterrad verteilen. Der Lowrider ist vor allem für die Nutzung von seitlichen Packtaschen konzipiert.

 

tubus_tara 

 

Mehr und mehr findet das Velo Einzug in die Liga der ernst zu nehmenden Verkehrsmittel. So manch einer verzichtet gerade im urbanen Einsatz vollkommen auf das Auto. Umso wichtiger ist es,... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Gepäckträger vorne für Dein Bike

Mehr und mehr findet das Velo Einzug in die Liga der ernst zu nehmenden Verkehrsmittel. So manch einer verzichtet gerade im urbanen Einsatz vollkommen auf das Auto. Umso wichtiger ist es, dass du dein Bike auch als Lastesel nutzen kannst. Mit Hilfe moderner, leichter und stabiler Gepäckträger und Lowrider ist das heutzutage in Verbindung mit passende Korb- und Taschensystemen kein Problem mehr. Wenn du viel Gepäck befördern möchtest, benötigt du mehr als nur den Gepäckträger hinten. Vorderradgepäckträger ermöglichen eine Montage von fest sitzenden Körben oder Transportboxen und Du hast dein Gepäck immer im Blick.  Vorderradgepäckträger, bei denen die Last direkt über dem Vorderrad liegt, sind eher für leichteres Gepäck gedacht. Vorderrad Gepäckträger sind vor allem bei Citybikes beliebt.

bG9jYWw6Ly8vcHJvZHVjdC8yMjU0NDc1XzEucG5n


Eine innovative Anbringungsart des Gepäckträgers vorne bietet der Lowrider. Die Lowrider werden an der Gabel angebracht und haben den Vorteil, dass sie durch die Nähe zur Lenkerachse das Fahrverhalten kaum negativ beeinflussen. Durch diese achsnahe Position werden die Trägheitsmomente und Lenkkräfte minimal gehalten. So kannst Du bestens auf langen Touren dein Gepäck auf Vorder- sowie Hinterrad verteilen. Der Lowrider ist vor allem für die Nutzung von seitlichen Packtaschen konzipiert.

 

tubus_tara