*}

veloplace - 1.7.0

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flaschenhalter für Dein Bike

Der Trinkflaschenhalter ist ein sehr nützliches Teil an Deinem Velo. Es ist klein und meist kostengünstig. Mit dem Flaschenhalter musst Du deine Getränke nicht mehr im Rucksack mitschleppen, sondern kannst sie immer griffbereit am Rahmen mitführen. Es gibt auch Rahmenbedingt Flaschenhalter, die Du zum Beispiel an der Sattelstütze befestigst. Trinkflaschenhalter unterscheiden sich in Material und in der Art der Öffnung. Da Flaschenhalter meist recht klein sind, kommt es hier nicht aufs Gewicht an - nur ein echter Rennrad Fahrer zählt jedes Gramm - daher wird hier oft zu einem leichten Carbon-Flaschenhalter gegriffen.

Öffnungen der Flaschenhalter

Die Trinkflasche von Oben in den Flaschenhalter schieben ist die gängigste Art. Mittlerweile gibt es jedoch weitere Möglichkeiten, Deine Trinkflasche in den Flaschenhalter zu bekommen. Beim Flaschenhalter Giant zum Beispiel setzt du die Trinkflasche seitlich in den Flaschenhalter.

giant_airway_sport_sidewipe

 

Der Trinkflaschenhalter ist ein sehr nützliches Teil an Deinem Velo. Es ist klein und meist kostengünstig. Mit dem Flaschenhalter musst Du deine Getränke nicht mehr im Rucksack mitschleppen,... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Flaschenhalter für Dein Bike

Der Trinkflaschenhalter ist ein sehr nützliches Teil an Deinem Velo. Es ist klein und meist kostengünstig. Mit dem Flaschenhalter musst Du deine Getränke nicht mehr im Rucksack mitschleppen, sondern kannst sie immer griffbereit am Rahmen mitführen. Es gibt auch Rahmenbedingt Flaschenhalter, die Du zum Beispiel an der Sattelstütze befestigst. Trinkflaschenhalter unterscheiden sich in Material und in der Art der Öffnung. Da Flaschenhalter meist recht klein sind, kommt es hier nicht aufs Gewicht an - nur ein echter Rennrad Fahrer zählt jedes Gramm - daher wird hier oft zu einem leichten Carbon-Flaschenhalter gegriffen.

Öffnungen der Flaschenhalter

Die Trinkflasche von Oben in den Flaschenhalter schieben ist die gängigste Art. Mittlerweile gibt es jedoch weitere Möglichkeiten, Deine Trinkflasche in den Flaschenhalter zu bekommen. Beim Flaschenhalter Giant zum Beispiel setzt du die Trinkflasche seitlich in den Flaschenhalter.

giant_airway_sport_sidewipe