*}

veloplace - 1.7.0

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flaschen & Flaschenhalter

Mit einem Flaschenhalter sitzt Deine Trinkflasche immer fest und griffbereit an deinem Velo. So unterschiedlich wie Dein Ansprüche - so unterschiedlich sind die Materialien und Konstruktionsarten aus denen Flaschenhalter gefertigt sind. Beispielsweise aus Kunststoff oder Carbon für schnelle Fahrten ohne extra Gewicht auf deinem Rennrad. 

Auf längeren Fahrten sollte eines immer unbedingt dabei sein. Die Trinkflasche! Sobald Du eine längere Tour planst, solltest du dafür sorgen, dass du jederzeit genügend Flüssigkeit zu dir nehmen kannst. Und da der Biergarten hier nicht immer die erste Wahl ist, lassen sich Getränke unkompliziert in einer Fahrradflasche mitnehmen. Standardflaschen haben eine Grösse von 0.5 bis 0.75 Liter.

Beim Kauf einer Trinkflasche gibt es doch einiges zu beachten:

  • Ventil/Mundstück: Um die Trinkflasche auch während der Fahrt komfortabel nutzen zu können, ist es wichtig, dass Du die Flasche mit einer Hand bedienen kannst. Ein kompliziertes aufdrehen von Verschlüssen ist hier völlig fehl am Platz. Daher lassen sich die Ventile oftmals mit dem Mund oder den Zähnen mit der z. B. Push & Pull-Technik öffnen und wieder schliessen. Auch wenn die Flasche im Flaschenhalter relativ aufrecht steht, sollte das Ventil und der Verschluss dennoch auslaufsicher sein.
  • Grosse Öffnung: Um den Bidon einfach befüllen und gut reinigen zu können, solltest Du darauf achten, dass die Flasche eine recht grosse Öffnung hat.
  • Farbe und Material: Oft sind Flaschen transparent. So kannst Du dich auch visuell davon überzeugen, ob die Flasche ok und sauber ist, oder ob Du dir vielleicht einmal eine neue Trinkflasche gönnen solltest. Die Flasche bietet eine recht grosse sichtbare Fläche an deinem Velo. Daher ist Design hier nicht ganz unbedeutend. Mit einer gut designten Flasche kannst Du dein Rad super aufpimpen oder aber ein Statement zu deinem Lieblingsbrand abgeben. Achte darauf, dass Deine neue Flasche frei vom Weichmacher BPA sowie spülmaschinengeeignet ist.

Neben Standard-Bidons aus Kunststoff findest du auf VELOPLACE auch Thermoflaschen mit Isolierfunktion, die deine Getränke bis zu 12 Stunden warm bzw. kalt halten.

VELOPLACE bietet Dir eine umfangreiche Produktpalette mit Flaschen und Flaschenhaltern von Marken wie BBB, Elite, Giant, Topeak und SKS.

Mit einem Flaschenhalter sitzt Deine Trinkflasche immer fest und griffbereit an deinem Velo. So unterschiedlich wie Dein Ansprüche - so unterschiedlich sind die Materialien und... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Flaschen & Flaschenhalter

Mit einem Flaschenhalter sitzt Deine Trinkflasche immer fest und griffbereit an deinem Velo. So unterschiedlich wie Dein Ansprüche - so unterschiedlich sind die Materialien und Konstruktionsarten aus denen Flaschenhalter gefertigt sind. Beispielsweise aus Kunststoff oder Carbon für schnelle Fahrten ohne extra Gewicht auf deinem Rennrad. 

Auf längeren Fahrten sollte eines immer unbedingt dabei sein. Die Trinkflasche! Sobald Du eine längere Tour planst, solltest du dafür sorgen, dass du jederzeit genügend Flüssigkeit zu dir nehmen kannst. Und da der Biergarten hier nicht immer die erste Wahl ist, lassen sich Getränke unkompliziert in einer Fahrradflasche mitnehmen. Standardflaschen haben eine Grösse von 0.5 bis 0.75 Liter.

Beim Kauf einer Trinkflasche gibt es doch einiges zu beachten:

  • Ventil/Mundstück: Um die Trinkflasche auch während der Fahrt komfortabel nutzen zu können, ist es wichtig, dass Du die Flasche mit einer Hand bedienen kannst. Ein kompliziertes aufdrehen von Verschlüssen ist hier völlig fehl am Platz. Daher lassen sich die Ventile oftmals mit dem Mund oder den Zähnen mit der z. B. Push & Pull-Technik öffnen und wieder schliessen. Auch wenn die Flasche im Flaschenhalter relativ aufrecht steht, sollte das Ventil und der Verschluss dennoch auslaufsicher sein.
  • Grosse Öffnung: Um den Bidon einfach befüllen und gut reinigen zu können, solltest Du darauf achten, dass die Flasche eine recht grosse Öffnung hat.
  • Farbe und Material: Oft sind Flaschen transparent. So kannst Du dich auch visuell davon überzeugen, ob die Flasche ok und sauber ist, oder ob Du dir vielleicht einmal eine neue Trinkflasche gönnen solltest. Die Flasche bietet eine recht grosse sichtbare Fläche an deinem Velo. Daher ist Design hier nicht ganz unbedeutend. Mit einer gut designten Flasche kannst Du dein Rad super aufpimpen oder aber ein Statement zu deinem Lieblingsbrand abgeben. Achte darauf, dass Deine neue Flasche frei vom Weichmacher BPA sowie spülmaschinengeeignet ist.

Neben Standard-Bidons aus Kunststoff findest du auf VELOPLACE auch Thermoflaschen mit Isolierfunktion, die deine Getränke bis zu 12 Stunden warm bzw. kalt halten.

VELOPLACE bietet Dir eine umfangreiche Produktpalette mit Flaschen und Flaschenhaltern von Marken wie BBB, Elite, Giant, Topeak und SKS.